Zum Inhalt Zur Hauptnavigation Zur Unternavigation
Logo der Stadt Marl

Freitag, 24.1.2019, 19.30 Uhr
Große Bühne

Drachenläufer
(The Kite Runner)


Schauspiel von Matthew Spangler nach dem Roman von Khaled Hosseini
Deutsch von Maria Harpner und Anatol Preissler
Ein Gastspiel des Westfälischen Landestheaters
Gefördert vom Kultursekretariat NRW, Gütersloh

Kabul, Mitte der 70er-Jahre: Amir und Hassan wachsen wie zwei Brüder auf – keine Selbstverständlichkeit, denn Hassan ist der Sohn des Dieners von Amirs Vater. Eines Tages gewinnen die beiden gemeinsam einen Papierdrachen-Wettbewerb. Doch Hassan wird am Ende des Wettbewerbs von einem anderen Jungen zusammengeschlagen und vergewaltigt. Amir beobachtet die Tat, ist aber zu feige, seinem Freund zu helfen. Seine Scham ist so groß, dass er Hassan eines angeblichen Diebstahls beschuldigt, damit er und sein Vater aus dem Haus gejagt werden. So nehmen ihrer beider Leben einen völlig unterschiedlichen Lauf. Während das Land in Kriegen versinkt, fliehen Amir und sein Vater über Pakistan in die USA. Er hat jeden Kontakt zu Hassan verloren und erfährt erst Jahre später von dessen tragischem Tod. Er hinterlässt einen Sohn, der in Kabul in einem Waisenhaus lebt. Und so macht sich Amir auf den Weg, um endlich zu versuchen, seine Schuld zu tilgen.

Durch die enorme emotionale Wucht und den fast schon archaischen Handlungsbogen wurde »Drachenläufer« zu einem der erfolgreichsten Bücher der letzten Jahrzehnte. In über 40 Ländern verkaufte sich das 2003 erschienene Buch über 9 Millionen Mal, 2007 folgte die Verfilmung.

► Mit Werkeinführung 30 Minuten vor der Vorstellung

Sitzplan • Preise

Preise und Plätze: Wo möchten Sie gerne sitzen?

Bedingungen

Infos zu Karten und Rabatten finden Sie hier...

Anfahrtsplan

Bus, Bahn, Auto: So kommen Sie zum Theater....

i-Punkt Marl

Alle Infos und Tickets gibt es im i-Punkt Marl....

Mitarbeiter • Kontakt

Sie haben Fragen? So können Sie uns erreichen...